ACHTUNG! Winterreifenpflicht für PKW und LKW ab 01. November


Jedes Jahr dasselbe Bild. Mit den ersten Schneeflocken tritt Verkehrslähmung ein. Nicht nur deshalb, weil fast jede Art von Niederschlag für Verwirrung sorgt, sondern auch weil das Thema mit den Winterreifen erst dann eines ist, wenn wirklich die weiße Pracht auf den Straßen liegt. Also: nicht erst auf den ersten Schnee warten, sondern rechtzeitig umrüsten bedeutet nicht nur mehr Schonung für die Nerven, sondern weitaus höhere Sicherheit. Und Kosten spart man ohnehin keine, denn wenn die Winterreifen aufgezogen sind, lagern ja die Sommerreifen und werden nicht abgenützt. Allein der Selbstbehalt in einer eventuellen Kaskoversicherung macht oft soviel aus, wie ein Satz Reifen kostet. Außerdem gilt der als groß fahrlässig in der Kaskoversicherung, der mit Sommerreifen auf schneebedeckter Fahrbahn einen Unfall verursacht.

Fotolia 19492020 Mkl