Auch ohne Gehsteig ist Schneeräumen vorgeschrieben

SchneeräumenIn Ortsgebieten sind Liegenschaftseigentümer verpflichtet, Gehsteige und Gehwege in der Zeit von 06:00 – 22:00 Uhr von Schnee und Verunreinigung zu säubern, sowie bei Schnee und Glatteis zu bestreuen. Ist kein Gehsteig vorhanden, so ist der Straßenrand in der Breite von 1 m zu säubern und zu bestreuen. Die Räumpflicht gilt auch an Sonn- und Feiertagen. Wird die Schneeräumung über Schneeräumdienste oder Dritte erfolgen, so empfiehlt sich eine vertragliche Regelung, die eine ordnungsgemäße Räumung gewährleistet. Neben Verwaltungsstrafen drohen auch Schadenersatz bei fehlender Einhaltung.