In Vorarlberg bei LKW-Neuanschaffung Landesförderung möglich

LKWEine neue Richtlinie ist mit 01.01.2013 in Kraft getreten und fördert das Land Vorarlberg den Ankauf und/oder das Leasen neuer emissionsarmer schwerer LKW. Voraussetzung ist unter anderem, dass gleichzeitig mit Inbetriebnahme des neuen emissionsarmen schweren LKW (höchstzulässiges Gesamtgewicht > 11,5 to) ein bereits verwendeter betriebseigener LKW der Abgasklasse Euro 4 oder niedriger innerhalb von 6 Monaten stillgelegt wird. Der Förderbetrag beträgt € 3.000,-- je LKW, die den Abgasstandards EEV oder Euro 6 entsprechen und ist ein nicht rückzahlbarer Einmalzuschuss. Die Förderrichtlinien sind nachstehend einsehbar. Für Irrtümer und Druckfehler kann keine Haftung übernommen werden.

Förderungsrichtlinien.pdf