• Wir halten Sie auf dem Laufenden...
  • Unsere Dienstleistungen - wir sind gerne für Sie da ...
  • Unsere Spezialgebiete - wir beraten Sie gerne ...
  • Aktuelles und Interessantes ... wir halten Sie auf dem Laufenden...

Willkommen bei Riffler & Partner

Riffler & Partner arbeitet seit 1987 als Berater und Makler in Versicherungangelegenheiten erfolgreich für Kunden. Aus dem vielfältigen, nur noch vom Profi durchschaubaren Angebot der Versicherungs-gesellschaften schnürt Riffler & Partner maßgeschneiderte Kombinationen zur Risikoabdeckung bei geringstmöglichen Versicherungskosten.

Riffler & Partner ist an keine der Versicherungsgesellschaften gebunden und wählt frei und engagiert! Jede einzelne Polizze wird laufend auf ihr optimales Preis-Leistungs-Verhältnis hin geprüft und bei Bedarf angepasst. Im Schadensfall hat das Wohl des Geschädigten absolute Priorität.

So haben Riffler & Partner Kunden eines gemeinsam:
Die beruhigende Gewissheit, dass Sie sich zurücklehnen können.

Rufen Sie an oder schicken Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Wir halten sie auf dem Laufenden

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
zurck vor

Hautkrebs - Risikofaktoren (er)kennen

Hautkrebs_Risikofaktoren_erkennen.pdf Quelle: "Alle!Achtung!" - das Sicherheitsmagazin der AUVA - Ausgabe September 2016

weiterlesen

Muss eine durch den VN ausgesprochene Kü…

In gegenständlichem Fall ging es darum, dass der Kunde bzw. der Versicherungsnehmer einer Versicherung diese Versicherung einige Tage nach seinem Abschluss bereits kündigte, allerdings zu einem nicht ganz richtigen Termin,...

weiterlesen

Vermischen mit reiner und unreiner Milch…

Die Antwort sei vorweggenommen und ist mit ja zu beantworten! Ein vorprogrammierter Melkroboter hätte Milch von mit Antibiotika behandelten Kühen separieren müssen und nicht mit anderer (also von nicht mit...

weiterlesen

Sind höhere Kfz-Prämien bei Fahrten in a…

Vorab: Der ÖGH hat entschieden, dass eine derartige Vorgangsweise unzulässig ist. Der Grund hiefür war, dass in einem EU-Binnenland eine dort ansässige Kfz-Versicherung einem Gütertransporteur nach einem Schaden eine große...

weiterlesen